· 

Wenn Kinderschminken ausfällt

Sommerfrisch, gut erholt. Was nun?

Es waren tolle Ferien in den Schweizer Bergen. Eine Woche Wallis, eine Woche Graubünden. Ich habe mich ganz dem Wandern, Bummeln und Geniessen gewidmet,  Bewegung,  Natur und feines essen genossen. Pinsel und Farben? Die blieben zu Hause.
Nun wäre ich fit die zweite, meist ruhigere Hälfte vom Jahr in Angriff zu nehmen. Im Spätsommer und Herbst finden gewöhnlich tolle Events statt, wie die letzten Strassen- und Freibadfeste, Firmenfeiern und Herbstmärkte statt. Dieses jahr bleiben die Schminkpinsel und Farben vermehr unbenutzt. Um grosse Anlässe zu veranstalten, ist es definitiv noch zu früh!
Schminken ist unter den gegebenen Umständen und Auflagen nur mit sehr viel Aufwand machbar.

Und jetzt weiter faulenzen?

Nein! Denn wer rastet der rostet bekanntlich, aber manchmal braucht es ein Ziel das man verfolgen kann. Tolle Schmink Herausforderungen, Anregungen und kurze Projekte finden wir Künstler auf unseren Fore, diversen Plattformen und Social Media. Mein Lieblingsprojekt 2020 war `the hopping Splitcake`, eine deutsch-italienisch-schweizerische Koproduktion (siehe Video oben).

 

Im nächsten Beitrag dreht sich alles ums selber Schminken bei sich zu Hause. Ich freue mich auf euch.